Meine Lieben, ich wünsche Euch einen ganz wunderbaren ersten Advent! Kaum zu glauben, dass das Jahr schon wieder fast rum sein soll. Aber nun wartet auch gleich die allerschönste Zeit des Jahres auf uns, die Adventszeit. Advertisements

Vor einiger Zeit habe ich euch hier von unserem Ausflug zum Pâtisserie Workshop mit Christian Hümbs berichtet. Heute folgt nun der versprochene zweite Teil meines Berichts:

Wann immer ich Zeit habe, gehe ich bei mir in der Nähe auf den Markt. Leider sind Märkte in der Regel nicht Arbeitszeit-kompatibel, weil meistens irgendwann zwischen 9:00 und 13:00. Da ich aber momentan in Teilzeit arbeite, habe ich dann und wann mal vormittags Zeit hinzugehen.

Nach langer Zeit, mein erster Bericht und ich hatte ein Problem. Kristina bat mich, ein Kochbuch zu bewerten: „Mit Oma in der Küche“ von Margaret Foulton und Louise Foulton Keats. Da ich im Januar Omafreuden entgegensehe, befand sie, dass ich genau die Richtige sei.

Ist bei Euch auch manchmal Ebbe in der Haushaltskasse? Besonders am Ende des Monats sind viele Haushalte davon betroffen. Umso wichtiger ist es, da ein paar Rezepte im Petto zu haben, die günstig sind, satt machen und lecker schmecken. Da bei uns im Moment der Gürtel sehr viel enger geschnallt werden muss, versuche ich den […]

Eigentlich sind wir hier ja ein Food-Blog und haben, von Kochbüchern mal abgesehen, nix mit Literatur am Hut. Aber da das hier ja meine kleine Welt ist, kann ich nach Lust und Laune entscheiden, worüber ich schreibe und heute geht es um meine allerliebste Lieblingsautorin aus meiner Kindheit: Astrid Lindgren. Und damit nehme ich an […]

Die liebe Julia – die dem treuen Leser bekannt sein könnte – hatte Geburtstag und das muss gefeiert werden! Und da ich ja so gerne Selbstgebackenes verschenke (hatte ich das schon erwähnt???), habe ich auch dieses Mal den Ofen angeworfen.

Wer gerne kocht und backt, achtet auch auf die Qualität der Produkte, die er verarbeitet. Super ist es da doch, wenn man genau sehen kann, wo das Essen herkommt. Eine besonders schöne Gelegenheit bietet das Gut Wulksfelde in Tangstedt bei Hamburg, welches wir an einem schönen Sommertag Ende August besucht haben.

Ein besonders schöner Nebeneffekt des Bloggens ist, dass man dann und wann die Gelegenheit bekommt, besondere, talentierte, nette und interessante Menschen kennen zulernen. So geschehen am vergangenen Dienstag

Endlich ist sie wieder da, die schöne Zwetschen-Zeit. Und wenn es Zwetschen gibt, dann muss ich sie auch essen. Das ist wie ein Zwang für mich. Wie sehr ich die Zeit der Pflaumen und Zwetschen liebe, wisst Ihr ja bereits.

Sweet & other Spices

Lifestyle. Food. Health.

Entmuttert

Verlassene Mütter- Sorge-Recht?-Entzug

Cooking is love

Kulinarischer Blog

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Emma's Lieblingsstücke

cake / food / DIY and more

Topfueber

Essen - Abnehmen - Mamasein - Leben

wattndas

leckeres, verrücktes, durcheinanderes, wildes, neuesundaltes, kreatives.