Ausprobiert – Green Smoothie

Dieser Tage hört man allerorts wundersame Geschichten von grünen Getränken: den Green Smoothies.

Ok, Smoothies sind lecker, erfrischend und fruchtig, aber Salat in den Mixer geben um dies dann zu trinken? Ich war mehr als skeptisch. Dennoch besorgte ich mir einen Mixer und eine Menge Obst und Grünzeug und wollte selber herausfinden, warum alle so verrückt nach dem Zeug sind. Bei meinem ersten Versuch wanderten 2 Hände voll Spinat, zwei kleine Äpfel und eine Banane in den Mixer. Ich schmiss das Gerät an und es passierte… nichts! Schnell kombinierte ich: Zu wenig Flüssigkeit! Also füllte ich noch etwa 100 Milliliter trüben Apfelsaft (Direktsaft) hinzu und “ Schwupps!“ Ein Getränk! Und grün war es auch!

Die Geschmacksprobe ergab: Durchdringender Apfelgeschmack. Also war der Apfelsaft wohl einfach zu viel des Guten.

In der zweiten Runde gesellte sich zu dem Spinat eine halbe kleine Honigmelone und eine Banane, dazu etwa 150 Milliliter Wasser. Dieses Mal kam der Geschmack der Honigmelone sehr zur Geltung, aber auch der Spinatgeschmack war dabei. Erstaunlich lecker!

Heute gab es dann Feldsalat, Apfel und Banane mit etwas Wasser und 3 EL Joghurt. Irre lecker.

Der Smoothie eignet sich fantastisch als Frühstück oder leichte Zwischenmahlzeit, da er sehr sättigend ist, dabei aber nicht schwer im Magen liegt. Wer sich von dem Sättigungsgefühl nicht überzeugen lässt, kann es ja mal mit ein paar Schmelzflocken als “Sättigungsbeilage“ probieren. Das wird zumindest mein nächstes Experiment in Sachen Green Smoothie. Selbst mein Liebster hat sich davon überzeugen lassen und nimmt gerne einen grünen Smoothie mit zur Arbeit.

Also, solltet Ihr noch skeptisch sein, was diesen neuen grünen Trend angeht, empfehle ich Euch, es einfach einmal auszuprobieren und mit verschiedenem Blattgrün und Obst zu experimentieren. Ihr werdet überrascht sein, versprochen!

Eure Kristina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sweet & other Spices

Lifestyle. Food. Health.

Entmuttert

Verlassene Mütter- Sorge-Recht?-Entzug

Cooking is love

Kulinarischer Blog

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Emma's Lieblingsstücke

cake / food / DIY and more

Topfueber

Essen - Abnehmen - Mamasein - Leben

wattndas

leckeres, verrücktes, durcheinanderes, wildes, neuesundaltes, kreatives.

%d Bloggern gefällt das: